Referenzen
 
Für die ganz schweren Einsätze

Neue Kehrsaugmaschine Hako-Jonas 1900

Hako präsentiert auf CMS 2007 den Hako-Jonas 1900, die neue Kehrsaug-Maschine für den schweren Einsatz zum Beispiel in Industrie, Logistik oder Parkhäusern.

Mit einer Flächenleistung von rund 25.000 m²/h ist der Hako-Jonas 1900 die stärkste Kehrsaugmaschine, die Hako jemals in der Produktpalette hatte.

Der Hako-Jonas 1900 beseitigt schweres Kehrgut in großen Mengen bei einer Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 13 km/h, durch den starken hydraulischen Fahrantrieb werden auch stärkere Steigungen problemlos überwunden.

Die hohe Kehrleistung ist nicht nur das Ergebnis der beeindruckenden Kehrbreite von rund 1.930 mm (mit zwei Seitenbesen), sondern auch auf den großzügig dimensionierten Schmutzbehälter mit 780 Litern Volumen zurückzuführen.

Dabei sorgt das einzigartige RTR-System (Rotary Trash Relocation) für einen höchstmöglichen Befüllgrad. Durch ein Ankippen des Behälters wird der aufgekehrte Schmutz nach hinten transportiert, so dass im vorderen Bereich wieder Platz für neues Kehrgut geschaffen wird. Zwei Kassettenfilter (Filterfläche gesamt 11 m2, Abscheidegrad > 99 %) mit je einer Abrüttel-Vorrichtung sorgen für eine hohe Sauberkeit der Abluft. Die Filter sind werkzeuglos zugänglich und waschbar.

Weitere Kennzeichnen der Servicefreundlichkeit: Kehrwalzenwechsel sowie Nachstellung von Kehrwalze und Seitenbesen erfolgen werkzeuglos; die gesamte Antriebseinheit lässt sich zu Wartungszwecken aus der Karosserie heraus schwenken.

Der Hako-Jonas 1900 ist auf eine lange Lebensdauer ausgelegt: ein solider Stahlrahmen bildet die Basis des Gerätes, die Seitenbesen sind anfahrgeschützt. Die extrem großen Räder schützen Fahrzeug und Fahrer vor Stößen und Vibrationen; sie meistern auch Unebenheiten ohne Probleme.
Der Bediener sitzt erhöht, mit ausgezeichnetem Blick auf die zu reinigende Fläche; die Instrumente und Bedienelemente befinden sich im Griff- und SichtBereich; mit nur einer Taste – der "grünen Hako-Taste" – werden alle für den Kehrbetrieb notwendigen Funktionen auf einmal geschaltet.